Spritzgusswerkzeuge

Der Herstellungsprozess des Spritzgusswerkzeugs beginnt auf der Grundlage einer vom Kunden gelieferten Zeichnung oder eines fertigen Modells. Nachdem der Bau abgeschlossen und vom Kunden genehmigt wurde, beginnt die Produktion des Werkzeugs. Um die Funktionalität des gewünschten Produkts zu gewährleisten, können wir unseren Kunden vor der Werkzeugherstellung die Erstellung eines 3D-Modells anbieten. Die Werkzeugkonstruktion richtet sich nach dem Kundenwunsch: gewünschte Produktmenge, Anzahl der Werkzeugnester, sichtbare oder unsichtbare Einlaufstelle, Oberflächenfeinheit, Spritzmaterial, Gewicht des Fertigproduktes etc. Während des Werkzeugherstellungsprozesses hat der Kunde die Möglichkeit, sich jederzeit über die aktuelle Produktionsphase des bestellten Werkzeugs informieren zu lassen. Unsere Werkzeuge werden in modernen CNC-Bearbeitungszentren hergestellt, um maximale Präzision und Langlebigkeit des Werkzeugs zu gewährleisten (natürlich durch Anwendung der empfohlenen Wartungsmaßnahmen). Unsere Werkzeuge für den Spritzguss werden aus hochwertigen Materialien von namhaften Herstellern aus dem europäischen Markt hergestellt: Meusburger, Kern, Hasco. „MET“ verfügt über eine eigene Spritzgussanlage, sodass wir die Funktionsfähigkeit des Werkzeugs nach der Produktion testen und Muster anfertigen, die der Kunde mit dem Werkzeug erhält.

Spritzgusswerkzeuge

Verweise